Pressemitteilungen

Kita-Schließungen: Polylino zuhause nutzbar

PRESSEMITTEILUNG
Stockholm, 18. März 2020

Kita-Schließungen: Digitaler, mehrsprachiger Bilderbuchservice Polylino vorübergehend auch zuhause zugänglich

 

UPDATE, 2. April 2020:

Wir haben die Aktion verlängert! Solange die Kitas in Deutschland geschlossen bleiben, ist Polylino auch für Privatanwender zugänglich. 

Aufgrund der deutschlandweiten Kita-Schließungen bietet ILT seinen digitalen, mehrsprachigen Bilderbuchservice Polylino in Deutschland kurzfristig auch für Privatpersonen an. Ab sofort haben Eltern / Erziehungsberechtigte Zugang zu einer Auswahl von über 100 Bilderbüchern, die in bis zu 50 Sprachen eingelesen sind. Es ist keine Registrierung oder persönliche Anmeldung erforderlich.

Mehr Einzelheiten unter: http://bit.ly/Polylino-Zuhause

Polylino richtet sich eigentlich nur an Vorschulen, Kitas, Kindergärten und Bibliotheken und bietet ein breites Angebot an pädagogisch hochwertigen Bilderbüchern, die auf Deutsch und bis zu 50 anderen Sprachen eingelesen sind.

ILT Inläsningstjänst
Die schwedische Firma ILT Inläsningstjänst mit Hauptsitz in Stockholm ist seit 1990 aktiv. Sie bietet spezialpädagogische Lehrmittel mit Fokus auf Schüler mit Lese- und Schreibschwierigkeiten an. Von Schwedens insgesamt 290 Kommunen wenden 280 Dienste von ILT an.

Polylino
Der digitale Bilderbuchservice für frühpädagogische Einrichtungen ist in Schweden, Finnland, Norwegen und Deutschland verfügbar.

Kontakt für Presseanfragen:
ILT Inläsningstjänst AB
Nils Kubowitsch
Kommunikation
Email: nils@polylino.de