Neuigkeiten

Polylino – Höchste Qualität dank Sprachprüfern

Um eine neue Sprache in Polylino hinzufügen, braucht es etwas mehr als nur einen Mausklick. Damit Kinder mit einer anderen Muttersprache als Deutsch, die Bücher in derselben Qualität wie im deutschen Original vorgelesen bekommen, beschäftigen wir Leute wie Marija Marinkovic. Sie ist eine von rund 40 Sprachprüfern, die dafür sorgt, dass die Übersetzungen und Audiospuren auch in den jeweiligen Fremdsprachen in der bestmöglichen Qualität vorliegen.

Erzähl uns doch ein bisschen von dir.

Ich heiße Marika Marinkovic, bin 30 Jahre alt und komme aus Serbien. Ich bin Lehrerin für Englisch und Serbisch und habe Sprachen, Linguistik und Literatur studiert. 2013 bin ich mit einem Stipendium des Svenska Institut zum Studium nach Schweden gekommen. Anschließend habe ich als Lehrerin in Stockholm gearbeitet und bin seit 2018 auch Teil des Teams ILT Inläsningstjänst.

Wie bist du Sprachprüfer geworden?

Ich bin sehr gut in Sprachen und ich merke sofort, ob ein Wort im richtigen Zusammenhang benutzt wird. Schon im Gymnasium hat es mir Spaß gemacht, Texte meiner Mitschüler Korrektur zu lesen. Nach dem Studium habe ich in Stockholm Texte der serbischen Botschaft auf ihre Richtigkeit überprüft und mit der Zeit hat mir diese Arbeit mehr und mehr Spaß gemacht. Heute ist die Sprachprüfung ein fester Bestandteil meines Berufslebens. Sie inspiriert mich und bereichert meinen Tag.

Was ist der wichtigste Teil deiner Arbeit?

Natürlich muss man ein sehr gutes Sprachgefühl haben, ein Auge für Details und ein gutes Konzentrationsvermögen. Geduld und Präzision sind auch sehr wichtig, um wirklich jeden Aspekt, jedes Wort und jede Bedeutung richtig einzusetzen. Man muss auch kreativ sein. Ein guter Sprachprüfer weiß, worauf man achten muss und wo die häufigsten Fehler gemacht werden.

Warum ist es so wichtig, dass Polylino die Sprache noch einmal extra überprüft, bevor die Bücher publiziert werden?

Man sagt, dass Sprachprüfer die Verfasser der Texte, und im Fall von Polylino sind es eben die Übersetzer, vor ihren eigenen Fehlern bewahren müssen. Fehler kommen vor, das ist menschlich. Wir sind da, sie zu finden. Die Überprüfung der Sprache ist eine wertvolle Aufgabe und mit ein Grund, dass Polylino so qualitativ hochwertige Bücher und Übersetzungen im Angebot hat.

Marija Marinkovic - Porträt

Marija Marinkovic, eine von rund 40 Sprachprüfern, die die Übersetzungen von Polylino auf ihre Richtigkeit überprüfen

 

Sie haben Lust Polylino auszuprobieren? Melden Sie sich jetzt unverbindlich für die kostenlose 30-Tage-Demo an und testen Sie Polylino noch heute in ihrer Bildungseinrichtung! Einfach hier anmelden.